© walker & pestaj ag, Güterstrasse 52, Postfach 404, 3000 Bern 5, 2015 Tel: 031 381 48 78 Fax: 031 381 17 47 Mail: walkerpestaj@bluewin.ch

NEWS

BAULEITENDER

SANITÄRINSTALLATEUR

GESUCHT

Juni 2018 Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung einen bauleitenden Sanitärinstallateur. IHRE HAUPTAUFGABEN Mit Ihrem Team von Monteuren und Lehrlingen übernehmen Sie nach einer gründlichen Einarbeitung schrittweise die fachliche und organisatorische Führung als Bauleitender Sanitärinstallateur. Kundenpflege und Schaffung neuer Kontakte sind wichtige Aufgaben. Sie leiten und koordinieren Projekte bezüglich Qualität, Kosten und Termine. Als ausgesprochener Teamplayer integrieren Sie Ihre Projekte in unserem Gesamtbetrieb. IHR PROFIL Sie verfügen über eine Ausbildung zum Sanitärinstallateur und können einige Jahre Berufserfahrung vorweisen. Sie sind eine belastbare Persönlichkeit und bringen Erfahrung in der Leitung von Bauprojekten mit. Ihr Auftreten ist sicher und kompetent. IHRE ZUKUNFT Sie übernehmen eine vielseitige verantwortungsvolle Position mit viel Raum für Eigeninitiative und persönliche Weiterentwicklung. Ein motiviertes Team und attraktive Konditionen warten auf Sie. IHR NÄCHSTER SCHRITT Senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Foto und Zeugnissen oder nehmen Sie telefonisch mit uns Kontakt auf. In einem persönlichen Gespräch stellen wir Ihnen anschliessend gerne unseren Betrieb vor und beantworten Ihre Fragen.

KONTAKT FÜR IHRE

BEWERBUNGSUNTERLAGEN

walker & pestaj ag Güterstrasse 52 Postfach 404 3000 Bern 5 031 381 48 78 walkerpestaj@bluewin.ch
· · · ·

DURCH WEITER-

BILDUNG AUF DEM

AKTUELLSTEN STAND

November 2017 Zur Festigung und Verbesserung unseres Fachwissens und Know-Hows durfte das ganze Team der walker und pestaj ag anlässlich einer Neuheiten- und Produkteschule die Firma R. Nussbaum AG (Hersteller für Armaturen und Systeme für die Haustechnik) besuchen. Willkommenskaffee und frisches Gebäck - im Optinauta, dem Schulungszentrum, wurden wir bereits früh morgens vom Team der R. Nussbaum AG herzlich in Empfang genommen und kulinarisch verwöhnt. Fokus des diesjährigen Weiterbildungstages sollten sowohl die Auffrischung der fachgerechten Materialverarbeitung der hauseigenen Sanitärsysteme sowie eine Schulung der neusten Produkte und Branchenerkenntnisse bilden. In 3 Gruppen aufgeteilt, wurde das Team der walker & pestaj ag durch die kompetenten Schulungsleiter der R. Nussbaum AG in die einzelnen Teilbereiche eingeführt und über die neusten Erkenntnisse und Produkte informiert. Viele spannende Laborexperimente, Produktevorstellungen und Neuheitenschulungen später, erfolgte im Plenum eine kurze Zusammenfassung sowie Danksagung für die tolle partnerschaftliche Zusammenarbeit. Abschluss des Schulungsvormittags bildete ein feines Zmittag-Essen im Kundenzentrum. Im Anschluss an den Schulungsblock durfte die gesamte Firma nach Roggwil dislozieren und gemeinsam einen Kart-Grand-Prix fahren. Etliche rauchende Pneus und ehrgeizige Kämpfe später standen die Sieger fest und durften einen kleinen Pokal entgegennehmen Die walker & pestaj ag bedankt sich herzlich für die Gastfreundschaft, das interessante Schulungsprogramm und den anschliessenden gemeinsamen Fun-Block! Merci!!!

ALTEHRWÜRDIGES

BUNDESHAUS

ERSTRAHLT IN NEUEM

GLANZ 

Der Osttrakt des Bundeshauses wurde im Zuge einer Komplettsanierung umgebaut und  ist per Anfang Febuar für die neue Nutzung bezugsbereit. Das denkmalgeschützte Gebäude wurde sorgfältig saniert und auf die aktuellen Bedürfnisse bezüglich Anlieferung, Safety und Security umgesetzt. Zusätzlich wurden Optimierungsmassnahmen wie der Ausbau der Schutzräume zu Lager realisiert. Im Dezember 2017, kurz vor Abschluss der Bauarbeiten, wurde unser Team dann sogar mit einem Überraschungsbesuch der Bundesratspräsidentin Frau Doris Leuthard beehrt. Wir bedanken uns herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen viel Spass beim Entdecken der neuen Sanitäreinrichtungen!

DENKMALGESCHÜTZTES

WOHNHAUS AN DER

HERRENGASSE 13

BEZUGSBEREIT

Das Denkmalgeschützte Gebäude an der Herrengasse 13 in Bern wurde per November 2017 fertiggestellt und an die Bauherrschaft übergeben. Das Gebäude wurde während 10 Monaten sorgfältig saniert und den aktuellen Wohnbedürfnissen angepasst.